Ruhige Nacht

Das war eine sehr ruhige Nacht. Durchgängig brütete das Weibchen die Eier, gelegentlich setzte sich das Männchen dazu. Zwischenzeitlich sollte wir die Gewissheit haben, dass die beiden Störche lediglich drei Eier ausbrüten werden und wir später hoffentlich auch drei Küken beim Schlüpfen beobachten können. Störche legen in der Regel zwischen drei bis fünf Eier. Im ersten Beobachtungsjahr (2009) hatten die beiden Elternstörche Jakob und Adele sogar nur zwei Küken, die leider beide am Aspergillus gestorben waren.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.