Zwei Störche erobern das Nest

Das sonnige Wetter der letzten Tage hat es den Störchen leicht gemacht, ihre Reise weiter nach Norden anzutreten. Und so haben heute gleich mehrere Störche Hammelburg überflogen. Zwei davon haben sich um 14:21 Uhr im Nest niedergelassen. Unmittelbar danach mussten sie das Nest bereits gegen Konkurrenz verteidigen.

Diesmal war es nicht nur ein Kurzbesuch, sondern die beiden zeigten das typische Eroberungsverhalten. Erst blieben sie eine längere Zeit im Nest, verteidigten es sogar, später kam der Ausflug in die Saalewiesen und erste Kopulationsversuche.

Nun steht auch fest, dass das Männchen einen Ring am rechten Bein trägt. Die Nummer dazu konnte ich leider noch nicht ablesen. Das Weibchen trägt keinen Ring. Zur späten Stunde haben sich die beiden dann auch zum Übernachten im Nest niedergelassen. Das sind gute Vorzeichen, dass es auch dieses Jahr Störche auf dem Mönchsturm geben wird.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.