Küken üben stehen

Immer öfter kann man die beiden großen Küken schon dabei beobachten, wie sie sich im Stehen üben. Das schaut zwar noch ziemlich wackelig aus, aber es wird. Auch das Flügelschlagen lässt sich bereits beobachten. Bald werden aus den Nesthockern Neststeher.

Zwischenzeitlich sind die Küken so groß, dass ich die Einstellungen der Kamera verändern muss, damit sie künftig noch ins Bild passen. Schon jetzt ragen die Küken beim Klappern schon häufig aus dem Bild.

Wenn die Küken still sitzen, dann lassen sich jetzt schon die Ansätze der Federn auch gut beobachten.

Ein Kommentar

  1. Wie geht es dem Kleinen? Immer wenn ich reinschaue habe ich Angst, dass es nur noch zwei sind. Wächst es, bekommt es Futter genug?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.