Kunststoff verschluckt – alles gut!

Gestern Abend hatte ein Küken versehentlich ein Kunststoffband verschlungen. Einge ganze Zeit lang konnte man beobachten, wie es damit kämpft: Wie es das Band weder hinunter bekam, noch heraus. Irgendwann hat sich das Küken umgelegt, so dass man nicht genau beobachten konnte, wie es das Problem nun gelöst hat. Aber am Morgen schien es ihm doch ganz gut zu gehen – mit oder ohne Band.

Unter Tage waren die Kameras schon wieder ausgefallen, das kam jetzt eindeutig zu oft vor. Möglicherweise aber lag es an der Funkbrücke.

Trotzdem konnte man die Küken heute wieder schön als „junge Familie“ beobachten. Gestern sogar zusammen mit Adele.

Ein Kommentar

  1. 12.20 Uhr … schon wieder benutzen die Störchlein dieses olle Plastikteil … hoffentlich nur als Spielzeug. Ob adele das „Kinderzimmer“ einmal aufräumen kann ? 🤭😄

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.