Neues Storchenpaar im Nest

Aufmerksame Beobachter haben heute gleich entdeckt, dass sich seit dem frühen Nachmittag zwei Störche im Nest befinden. Aber unser Storchenmännchen hat dennoch kein Weibchen bekommen!

Etwas mysteriös verlief der Tag dann nämlich doch. Gegen 9:40 kam unser Männchen kurz ins Nest zurück um es gegen fremde Störche zu verteidigen. Diese fremden Störche kann man aber nie sehen. Kurz darauf verlässt er das Nest und wird nicht mehr gesehen.

Gegen 14:54 Uhr landet dann ein neues Männchen in unserem Nest. Das uns bekannte Männchen taucht dabei nicht auf um seinen Horst zu verteidigen. Nur zwei Minuten später kommt auch ein Weibchen dazu. Die beiden haben das Nest dann für fast zwei Stunden (Stand jetzt, 16:45 Uhr) nicht mehr verlassen. Kopulationsversuche waren auch bereits zu beobachten.

Besonders auffällig dabei ist, dass das uns bekannte Männchen kein einziges mal sichtbar wurde, um sein Nest zu verteidigen.

Das bleibt sehr spannend heute!

Ein Kommentar

  1. Hallo,
    Wurde denn das „Stammmännchen“ nochmal gesehen?
    Hoffentlich findet er ein neues „Zuhause“. Er war so fleißig am Bauen und hätte es verdient!

    Liebe Grüße
    Johanna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.